Aachen Münchener Versicherung | Informationen 2022

Aachen Münchener Versicherung – Informationen

Aachen Münchener KFZ Versicherung
Aachen Münchener Versicherung ist jetzt die Generali Versicherung

Die Aachen Münchener Versicherung mit Sitz in Aachen wurde 1929 gegründet und gehört zum weltweit tätigen Generali Versicherungskonzern.

Als eine der großen Versicherungsgesellschaften in Deutschland deckte die Aachen Münchener alle wesentlichen Versicherungssparten ab und bot somit Versicherungen sowohl Bereich der Lebensversicherung an, als auch im Komposit-Bereich, wie bspw. die Kfz Versicherung.

Die Aachen Münchener Versicherung wurde inzwischen in die Muttergesellschaft Generali Versicherung integriert, so dass die frühere Aachen Münchener KFZ Versicherung nun die Generali KFZ Versicherung ist.

Wenn Sie sich für einen neuen Generali KFZ Tarif entscheiden, kann Ihre bisherige KFZ Versicherung auf Wunsch automatisch, ohne Unterschrift und unbürokratisch gekündigt werden.

Der Wechsel Ihrer KFZ Versicherung kann jedes Jahr regulär bis zum 30. November erfolgen. In einigen Fällen können Sie aber auch unterjährig wechseln.

Informationen zur früheren Aachen Münchener Versicherung

Die Aachen Münchener Versicherung mit Sitz in Aachen wurde 1929 gegründet und gehörte zum weltweit tätigen Generali Versicherungskonzern. Als eines der großen Versicherungsunternehmen in Deutschland deckte die Aachen Münchener alle wesentlichen Versicherungssparten ab und bot somit Versicherungen sowohl im Sachbereich als auch im Bereich Lebensversicherung an.

Seit 2008 wurden die Versicherungsprodukte der Aachen Münchener von der DVAG (Deutsche Vermögensberatung) vertrieben. Dabei wurden insbesondere die Bereiche Vorsorge, Verkehr, Wohnen, Haftpflicht und Reise angeboten.

Die Aachen Münchener Versicherung umfasste früher eine Vielzahl an Versicherungssparten für Privatkunden und gewerbliche Kunden, u.a. auch die Sparte KFZ, zu der auch die private und gewerbliche KFZ Versicherung zählte.

Der Bereich der KFZ Versicherung wird mittlerweile wie erwähnt über die Generali Versicherung angeboten und vermittelt. Diese wird sowohl als KFZ Haftpflichtversicherung angeboten, als auch in Kombination mit einer Teilkasko oder einer Vollkasko Versicherung.

Wechsel zur neuen Generali KFZ Versicherung

Ein Wechsel der KFZ Versicherung kann jedes Jahr regulär bis zum 30. November erfolgen. Allerdings haben Sie 4 Wochen Zeit zu kündigen, nachdem Sie die Beitragsrechnung für das kommende Jahr von Ihrer aktuellen KFZ-Versicherung erhalten haben.

Sie haben somit 4 Wochen Zeit, um sich nach einer besseren und/oder günstigeren KFZ Versicherung umzusehen und zu vergleichen. Sollten Sie sich dann für die Generali KFZ-Versicherung entscheiden, haben Sie also 4 Wochen Zeit, um die Kündigung an Ihre bisherige KFZ-Versicherung zu senden.

Sie können die Kündigung auch einfach, bequem und kostenlos direkt im Vergleichsrechner der Generali beauftragen. Falls Ihre bisherige Versicherung Ihnen erst nach dem 30. November die Beitragsrechnung für das nächste Jahr zuschickt, können Sie also auch noch im Dezember wechseln. Aber auch nach einem Fahrzeugwechsel oder nach einem regulierten Schadenfall können Sie die KFZ Versicherung jederzeit im laufenden Jahr wechseln.

Generali KFZ-Versicherung Test – Erfahrungen und Bewertungen

Die Generali KFZ Versicherung wird regelmäßig, so auch im letzten Jahr in verschiedenen Zeitschriften wie beispielsweise Finanztest, Focus Money, EURO und Ökotest getestet. Dabei erzielte sie regelmäßig gute bis sehr gute Bewertungen. Die KFZ Versicherung der Generali bietet somit sehr gute und günstige Angebote an und liegt auch in der Kundenzufriedenheit im sehr positiven Bereich.

Fazit zur  Generali KFZ Versicherung

  • Die Generali Versicherung bietet leistungsstarke und zugleich günstige KFZ Tarife an.
  • Die Kosten der Generali Kfz-Versicherung liegen verglichen mit allen KFZ Versicherungen in Deutschland im günstigen Bereich.
  • Im Ergebnis können die Tarife der Generali Kfz-Versicherung als empfehlenswert eingestuft werden.
Die KFZ Versicherung der Generali Versicherung kann insgesamt als sehr empfehlenswert eingestuft werden.

Beachten Sie bitte, dass unsere Einschätzungen der Generali KFZ-Tarife hinsichtlich Preis und Leistung auf eigenen exemplarischen Berechnungen beruht, jedoch nicht für alle denkbaren Konstellationen und Berechnungen gelten kann. Unsere Einschätzung erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und generelle Gültigkeit.

Kontaktdaten der Generali Versicherung

Generali Deutschland AG
Adenauerring 7
81737 München
Telefon: (089) 5121-0
email: service@generali.de
DE-Mail: service@generali.de-mail.de
Internetseite: www.generali.de

Die früheren Kontaktdaten der Aachen Münchener Versicherung waren:

Aachen Münchener Versicherung
AachenMünchener-Platz 1
52064 Aachen

Telefon: 0241 4 56 – 0
Fax: 0241 4 56 – 56 78
Internet: www.amv.de
E-Mail: service@amv.de

Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 26

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.